Zum Inhalt springen

Programm

Alle Inhalte & Speaker der FINTICS

Registrierung & Morgenkaffee
ab 8:30 Uhr 
Eröffnung
9:00 – 09:05 Uhr

Constantin Fabricius, Verbandsgeschäftsführer

Lead Talk: Zukunftsfinanzierungsgesetz – Deutschlands großer Sprung nach vorn?
9:05 – 09:30 Uhr
  • Philipp Kriependorf, Co-Founder & Co-Geschäftsführer, auxmoney
  • politischer Gesprächspartner tbc
Panel 1: Mittelstandsfinanzierung – Status quo und Perspektive

KMU sind der Motor für Wachstum, Beschäftigung und Innovation. Corona, gestörte Lieferketten, Russlands Überfall auf die Ukraine und die anziehende Inflation stellen den Mittelstand jedoch vor die größte Herausforderung seit Ausbruch der Finanzkrise. Wie verändert sich dadurch die Kreditvergabepraxis? Was könnten oder sogar sollten Staat und Fintechs zur Verbesserung des Zugangs zu Finanzierungen jetzt beitragen? Welche Rolle spielt die SME-Access-to-finance-Strategy der EU?

09:30 – 10:40 Uhr
  • Esra Limbacher, MdB, Mittelstandsbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion
  • Dr. Matthias Koehler, Unterabteilungsleiter Mittelstands- und Gründungsfinanzierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Prof. Dr. Dirk Schiereck, Fachgebiet Unternehmensfinanzierung, TU Darmstadt
  • Dr. Tim Thabe, Co-Founder & Vorstandsvorsitzender der creditshelf AG
  • Björn Kombächer, Geschäftsführer der Estateguru Germany GmbH
  • Moderatorin: Jessica Schwarzer, Finanzjournalistin
Networking Coffee (Pause für digitale Teilnehmer)
10:40 – 11:00 Uhr
Panel 2: Sustainable Finance – Kreditplattformen go for ESG

ESG-Faktoren halten jetzt auch über die EU-Schwarmfinanzierungsverordnung Einzug in die Welt der Kreditplattformen. Tatsächlich beschäftigt sich die Branche schon längst mit dem Thema, denn institutionelle Investoren fragen immer stärker nachhaltige Anlageformen nach. Welche Erwartungen haben Politik und Investorinnen – insbesondere mit Blick auf die Umsetzung des Green Deals? Wann ist Digital Investing nachhaltig, und wer entscheidet darüber? Genügen freiwillige Branchenstandards, wie sie der VdK vorantreibt, oder brauchen wir doch den Regulator? Was ist erforderlich, damit Deutschland zum führenden Fintech-Standort beim Thema Sustainable Finance wird?

11:00 – 12:10 Uhr 

  • Katharina Beck, MdB, Finanzpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen und Stv. Vorsitzende des Finanzausschusses
  • Dr. Franziska Schütze, Koordinatorin der „Wissenschaftsplattform Sustainable Finance“, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.
  • Romy Ritter, Vorständin, Exaloan
  • Oliver Schimek, Co-Founder und CEO, CrossLend
  • Evangelos Chouliaras, Head of Corporate Development, auxmoney
  • Moderatorin: Jessica Schwarzer, Finanzjournalistin
Networking Lunch (Pause für digitale Teilnehmer)
12:10 – 13:30 Uhr  
Panel 3: ID Wallet, quo vadis?

Die Herausforderungen im Zusammenhang mit der digitalen Brieftasche sind nicht gering. Das zeigte der missglückte Start des Online-Führerscheins im vergangenen Jahr. Wie aber könnte ein tragfähiges und angemessen reguliertes Konzept aussehen? Welche Strategien verfolgen die Bundesregierung und die EU? Wie fördert man die Zusammenarbeit von Verwaltung und Fintechs? Welches Potenzial steckt in dem Thema für den Fintech-Standort? Und überhaupt: Was macht die erfolgreiche Wallet aus?

13:30 – 14:50 Uhr  
  • Sabine Otto, Policy Officer, Unit eGovernment, e-Identification und Vertrauensdienste, GD CNECT, Europäische Kommission
  • Dr. Volker Redder, MdB, Obmann der FDP-Bundestagsfraktion im Ausschuss für Digitales sowie Berichterstatter für Digitale Identitäten
  • Matthias Taube, Referatsleiter Identitätsmanagement, Pass- und Ausweiswesen, Bundesministerium des Innern und für Heimat
  • Dr. Markus Reichel, MdB, Berichterstatter für Digitale Identitäten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Heinrich Grave, Senior Vice President Digital Identity, IDnow
  • Moderatorin: Jessica Schwarzer, Finanzjournalistin
Schlusswort
14:50 – 15:00 Uhr 

Location

Die Veranstaltung findet live im Deloitte Greenhouse in Berlin statt.

Anmeldung

Seien Sie Gast auf der FINTICS 2022.

Haben Sie noch Fragen zum Veranstaltungsformat?

Kontaktieren Sie uns.


Ihr persönlicher Kontakt

Rufen Sie uns an oder
schreiben Sie uns:

E-Mail: info@kreditplattformen.de
Telefon: 030 94 85 46 60

Ihr Ansprechpartner

Constantin Fabricius